DIY Geschenk: Überlebenspillen im Glas

Ich bin die Tage auf einen tollen DIY-Blog gestoßen. Carina zeigt diverse einfach nachzumachende Geschenkideen, wovon ich direkt zwei umgesetzt habe. Das erste war dieser süße Adventskalender aus Streichholzschachteln und jetzt dieses Einmachglas gefüllt mit bunten, lebenswichtigen Pillen.

Es ist nicht meine Absicht, ihre Idee als meine zu verkaufen – aber ich wollte euch dennoch ihre DIY-Idee nicht vorenthalten.

Die Überlebenspillen im Glas sind ideal zum Verschenken für die liebste Kollegin im Büro, für die beste Freundin, für die Mama, den Freund oder als kleine aufmerksame Geste für den Postboten oder den Chef.

Ihr braucht:

Eine großartige Anleitung muss ich dazu ja eigentlich nicht schreiben. Glas mit M&Ms auffüllen, Etikett drucken, mit einer Schere oder einem Stift ein kleines Loch ins Etikett machen, Geschenkband einfädeln, um das Glas binden und fertig 🙂

Ich finde diese Idee so süß, da mache ich der Person sicher eine große Freude mit. Das Glas ist perfekt fürs Büro und den Schreibtisch geeignet. Damit macht ihr eine kleine, wenig kostspielige Aufmerksamkeit.

Als Weihnachtsgeschenk eignen sich diese Überlebenspillen also auch wunderbar. Das Etikett könnt ihr bei Carina auf ihrem Blog abspeichern und ausdrucken, sie hat es freundlicherweise zur Verfügung gestellt.


*Transparenz: Die mit Sternchen gekennzeichneten Produkte sind Amazon-Affiliate-Links. Hier bekomme ich eine minimale Provision, solltet ihr über diesen Link etwas bei Amazon kaufen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s