12. Juni

Teil 1

Hier gab es mal uns. Und all die Träume.
Wir hatten den Glauben an die Ewigkeit.
Gemeinsam. Zusammen. Miteinander.
Hier gab es mal Pläne, Liebe und Hoffnung.
Vertrauen, Empathie und Leichtigkeit.
Wir waren mehr. Wir waren echt.

 

Teil 2

Doch dann, alles vorbei.
Du erwartest Liebe, ich kann sie dir nicht geben.
Konnte ich das je?
Wo sollen wir mit uns noch hin?
Wir müssen raus aus diesem Karussell.
All die Streits, all der Hass.
All die Verletzungen, all die Täuschungen.
All die Illusionen, all die falschen Versprechungen.
Ich will nicht gehen, aber ich will auch nicht bleiben.
Mir fehlt die Kraft zu akzeptieren,
wann und wo unser Weg zu Ende ist.
Ich habe Angst mich zu entscheiden.
Doch ich bin die Wahrheit und ich bin die Tat.
Du bist der Fehler. Aber ich bin es auch.

 

Teil 3

Ein letztes Mal. Eine letzte Entscheidung.
Das Feuerwerk vorbei.
Nichts, was mehr übrig bleibt.
Und die Frage: „Was war je da?“
Die Leichtigkeit so lange her.
Die Vergangenheit bedeutet mir nichts mehr.
Nichts Wichtiges, was nun übrig bleibt.
Wir finden beide keinen Weg zurück.
Und zwischen uns, so viel Raum.
Aber ich blicke nicht zurück.
Kein Happy End, kein Hollywood.
Keine Träume, keine Ewigkeit.
Kein Wir, keine Zukunft.
Alles passiert, wie es passieren muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s