Fragen und Antworten – Teil 6

Heute geht es weiter mit der neuen kleinen Reihe, bei der es um Fragen und Antworten geht. Die Fragen kursieren bereits seit einigen Wochen bei anderen Bloggern im Netz, und ich wollte mich nun auch mal daran versuchen. Der Gedanke dabei ist regelmäßige Selbstfürsorge und das Beschäftigen mit den eigenen Gedanken, so eine Art Selbsterkenntnis. Wir beschäftigen uns viel zu selten mit uns selbst und durch dieses Projekt ist man „gezwungen“, sich mehr mit sich selbst auseinander zu setzen.

Insgesamt sind es 1000 Fragen. Ich werde einmal im Monat einen Post dazu veröffentlichen, mit jeweils 25 FragenHier gehts zu den ersten Posts.

Wie egozentrisch bist du?

Hmm…hin und wieder bin ich es. Vor allem in Streitsituationen. Ich denke ein gesunder Egoismus ist auch nicht verkehrt. Man sollte in erster Linie mit sich selbst zufrieden sein und auf sich achten, sonst kann man es auch nicht bei anderen tun.

Wie entspannst du dich am liebsten?

Alleine. Da spielt keine Rolle, was ich tue. Hauptsache ich bin alleine.

Hast du genug finanzielle Rücklagen?

Was bedeutet schon „genug“?

Glaubst du alles, was du denkst?

Würde ich das tun, wäre ich schon längst verrückt.

Isst du gerne?

Eher nein. Ich bin kein großer Esser.

Was unternimmst du am liebsten, wenn du abends ausgehst?

Sushi essen!

Hast du jemals gegen ein Gesetz verstoßen?

Dafür muss man erst mal alle Gesetze kennen … 😉

Sprichst du mit Gegenständen?

Wenn sie nicht tun was ich will, klar.

Was ist dein größtes Defizit?

Singular? Ähm…tendenziell denke ich, dass jedes meiner Defizite auch Vorteile mitbringt. Aber das größte ist vermutlich, dass ich sehr nachtragend bin.

Wie zeigst du, dass du jemanden nett findest?

Ich gucke ihn nicht böse an.

Welches Wort bringt dich auf die Palme?

Wenn man „als“ und „wie“ verwechselt…

Bist du schon jemals im Fernsehen gewesen? 

Nein. Und werde ich auch nie.

Was macht dein Zuhause zu deinem Zuhause?

Mein Bett. Dort wo mein Bett steht, ist mein Zuhause.

Wo informierst du dich über das Tagesgeschehen?

Facebook. Ich habe dort sämtliche Nachrichtenmagazine abonniert. Spiegel, FAZ, Tagesschau, Kicker …

Was für eine Art Humor hast du?

Ich denke in sarkastischen Bemerkungen bin ich unschlagbar.

Welches Lied macht dir immer gute Laune?

Fast alle Lieder von den Ärzten.

Wie flexibel bist du?

Oh…das kommt drauf an. Wenn etwas geplant ist, dann muss das auch so stattfinden. Ich hasse es, wenn Pläne umgeschmissen werden. Da bin ich sehr unflexibel. Steht nichts fest, dann bin ich flexibel denke ich. Aber tendenziell würde ich mich eher als unflexibel bezeichnen. Wer meine Eltern kennt, versteht warum ;D

Gibt es eine ungewöhnliche Kombination beim Essen, die du richtig gerne magst?

Lachs und Avocado. Eingerollt in Algen. Und Reis drumherum. Mit Sesam oben drauf.

Was tust du, wenn du in einer Schlange warten musst?

Entweder ich beobachte die Leute, oder ich starre in mein Smartphone.

Entscheidest du dich eher für weniger Kalorien oder mehr Sport?

Schwierige Frage. Ich entscheide mich für weniger Kalorien. Und sobald das schief ging (was es immer tut irgendwann), mach ich mehr Sport 😀

Wofür bist du deinen Eltern dankbar?

Für die Möglichkeiten, die sie mir geboten haben.

Sagst du immer, was du denkst?

Das kommt drauf an bei wem. Bei Fremden: Nein. Je näher mir eine Person steht: Ja, immer.

Bist du eher kindisch, oder erwachsen?

Ich glaube ich wirke nach außen unreifer, als ich bin. Ich weiß, dass ich sehr erwachsen und reif bin. Es schadet aber nicht, in manchen Dingen noch ein Kind zu bleiben.

Was kaufst du für deine letzten 10 Euro?

Kaffee 😀

Woran denkst du, bevor du einschläfst?

Ich lasse oft den Tag nochmal Revue passieren. Und denke an das, was morgen ansteht. Kleiner Tipp: Diese Gedanken sind nicht gut zum Einschlafen geeignet 😉


So, das war der sechste Teil der Fragen und Antworten Reihe. Verlinkt mir gerne eure Version dazu unter dem Beitrag 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s