„Er hat sich einfach nicht mehr gemeldet“ – Ghosting.

Ich denke, jeder von euch hat das Szenario schon einmal erlebt: Ghosting. Ein sehr beliebter Begriff momentan, denn es wurde endlich ein Ausdruck für das gefunden, was meist leider doch eher Männer betrifft: Sich einfach nicht mehr melden. 

Es hätte so schön sein können

Ihr lernt jemanden kennen, trefft euch regelmäßig, datet, alles scheint perfekt und ist wunderbar. Zwischen euch läuft ein bisschen was, vielleicht auch ein bisschen mehr, vielleicht schlaft ihr sogar miteinander. Ihr beginnt, diese Person sehr zu mögen und lasst sie in euer Leben oder Herz hinein. Doch auf einmal, von heute auf morgen, ist diese Person wieder aus eurem Leben verschwunden. Sie meldet sich nicht mehr. Ihr erreicht sie nicht mehr. Ohne Vorankündigung. Es scheint, als sei die Person einfach weg.

Ihr fragt euch, was ihr falsch gemacht habt, habt keine Erklärung dafür und es nimmt euch mit. Genau das ist Ghosting.

Der Begriff des „Ghostings“

Unter dem Begriff Ghosting versteht man in einer Partnerschaft einen vollständigen Kontakt- und Kommunikationsabbruch ohne Vorwarnung. Obwohl vorher Dates stattgefunden oder eine Beziehung bestand, laufen plötzlich jegliche Kontaktversuche ins Leere. Auch in einer Freundschaft kann dies vorkommen. (Quelle: Wikipedia)

Auch ich habe diese Situation bereits erlebt. Einmal. Ich weiß bis heute nicht, was vorgefallen war. Aber ich bin heilfroh, dass es passiert ist. Vor allem, dass es recht schnell passiert ist. Mit solch einem Menschen hätte ich nicht noch mehr Zeit verschwenden wollen. Und genau das ist es: Zeitverschwendung. Zeit, die ihr mit Menschen verbringen solltet, denen ihr etwas bedeutet.

Wie kann ein Mensch so etwas tun?

Diese Frage stelle ich mir jedesmal. Ich kann verstehen, dass es Leute gibt, die nur auf das Eine aus sind und sich danach nie wieder melden, okay. Aber warum gibt es Menschen, die sich mit der Person über Monate hinweg treffen, sie gefühlstechnisch abhängig machen und dann von jetzt auf gleich fallen lassen? Damit tun sie der Person absichtlich weh. Ich verstehe nicht, was da in den Köpfen dieser Menschen vorgeht.

Wenn es einfach nicht gefunkt hat, die Gefühle nur einseitig vorhanden sein, es jemand anderen gibt, oder oder oder – dann kann man das sagen. Dann hat die verletzte Person wenigstens Klarheit. Aber zu feige zu sein, demjenigen den nötigen Respekt entgegen zu bringen, ist wirklich inakzeptabel.

Es gibt diese Menschen. Es gibt sie sogar recht häufig. Damit muss man leider klar kommen und kann nur hoffen, diese Sorte Mensch früh genug zu erkennen und sie nicht in das eigene Leben hineinzulassen.

Wie erkennt man solche Menschen?

Wenn diese Person euch mit so wenig Respekt entgegenkommt, dann wollt ihr sie nicht. An diesen Punkt müsst ihr kommen, sonst rennt ihr blind ins Unglück. Führt euch vor Augen, dass ihr auf Dauer niemals glücklich werden könnt mit einer Person, die euch so wenig Respekt entgegenbringt. Denn genau darum geht es: RESPEKT.

Ihr könnt kein Vertrauen aufbauen. Er wird es immer wieder tun. Menschen verändern sich nicht. Er wird sich nicht in einem Monat auf einmal ändern. Ja, vielleicht hat er seine Gründe für sein Verhalten. Aber mal ehrlich: Wenn er nicht mit euch redet, dann wird er es beim nächsten aufkommenden Problem wieder so handhaben. Wollt ihr das? Einen Mann, der bei jedem Problem sich verschließt, nicht mit euch redet, sich nicht mehr meldet und alles mit sich selbst ausmacht?

Man spielt keine Spielchen mit Menschen. Willst du ihn anrufen, ruf ihn an – warte keine 3 Tage. Diese Dating-Spielchen sind out. Das ist Kindergarten. Gefällt ihr der Person, meldet er sich auch. Dann kann er es nicht erwarten, eure Stimme zu hören. Dann räumt er Zeit ein für euch. Dann ist er nicht zu k.o. von der Arbeit für ein Treffen. Dann verschiebt er Verabredungen mit Freunden für euch. Dann schreibt er regelmäßig.

  • Nicht klein machen um der Person zu gefallen. –> Nicht hinterherlaufen.
  • Löscht und blockiert die Nummer. –> Facebook, WhatsApp, Handy – überall!
  • Ergreift die Flucht. –> Er wird sich nicht ändern.

Er wird sich wieder melden

Meistens ist es ja leider dann doch so, dass eure Nummer auf wundersame Weise wieder in seiner langen Kontaktliste auftaucht und er sich früher oder später wieder bei euch meldet. Vielleicht nach ein paar Monaten, vielleicht nach 1-2 Jahren oder auch bereits nach wenigen Wochen. Meist immer genau dann, wenn ihr gerade drüber hinweg seid.

Warum? Weil er es niemals beendet hat. Es war offen. Er denkt, er kann immer wieder in euer Leben zurück treten.

Lasst es! Antwortet nicht. Blockiert ihn. Er ist es einfach nicht wert. Es hat keinen Sinn. Es wird sich nicht ändern. Manche Menschen wollen euch halt einfach was schlechtes und gehen nicht respektvoll mit euch um. Und solche Menschen sind keine Antwort wert.

Ich hoffe, ihr habt den nötigen Mut, euch nicht in solch eine Lage katapultieren zu lassen. Denn es ist hart. Wirklich hart, wenn ein geliebter Mensch auf einmal aus dem Leben verschwindet, ohne den Grund dafür zu nennen. Es ist hart. Aber auch respektlos. Daher umgebt euch nicht mit solchen Menschen.

Habt ihr auch schon mal Erfahrungen mit Ghosting gemacht? Erzählt es mir gerne in den Kommentaren ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s