Rezept: Valentinstags-Chai-Cupcakes

Valentinstags-Chai-Cupcakes

Erinnert ihr euch noch an meine letzte Brandnooz-Back-Box? Nein? Ich fast auch nicht mehr, deshalb habe ich diese Chai-Cupcake Backmischung letztens hinten im Schrank gefunden. Daher dachte ich mir, verbinde ich doch meine Valentinstags-Backidee mit dieser Backmischung. 

Hier die Beschreibung des Produkt von brandnooz.de: “Inspiriert vom Masalai Chai, dem Gewürztee aus Indien, hat sich das Juchem-Backstudio eine ganz besondere Köstlichkeit ausgedacht: Chai-Cupcakes, die sich ganz einfach von selbst zaubern lassen. Mit dem herrlichen Geschmack von Zimt, Kardamom, Ingwer, Fenchel, Nelke und Sternanis kann so jeder genüsslich in die Welt des Orients eintauchen. Ein wenig Zimtzucker auf dem cremigen Topping macht die Chai-Cupcakes auch optisch zu einem Hingucker.

Ich bin gespannt! 🙂

Valentinstags-Chai-Cupcakes

Zutaten:

  • Backmischung (ca. 1,95 €)
  • 1 Ei (Größe M)
  • Butter
  • Milch
  • Deko zum verzieren.

Zubereitung:

  • Backofen auf 180° C (Umluft) vorheizen
  • Backmischung zusammen mit 90 g Butter und 6 EL Milch vermengen, am Besten mit einem Handmixer.
  • Den Teig verteilt ihr dann in die Förmchen. Bei mir hat der Teig leider nur für knapp 10 Stück gereicht.
  • Blech in den Backofen schieben und ebenfalls bei 180° C Umluft (Heißluft ca. 160° C) ca. 15 Minuten backen (je nach Ofen)

Nachdem die Cupcakes fertig sind, lasst ihr sie auskühlen. Bei mir hat das ca. 15 Minuten gedauert. Dann könnt ihr das Frosting zubereiten:

  • Frostingmischung zusammen mit 75 g Butter und 150 ml Milch vermengen
  • 4-5 Minuten lang kräftig steif schlagen

Jetzt könnt ihr das Frosting über eure Cupcakes verteilen, entweder mit einem Löffel, einem Spritzbeutel oder mit einem kleinen Cupcake-Hilfsmittel, so wie ich.

Anschließend dekoriert ihr das Frosting mit süßen Herzchen, Schrift oder was ihr halt so drauf haben wollt!

Natürlich eignet sich diese Backmischung auch für andere Anlässe, ich habe es einfach mit dem Valentinstag verknüpft!

Viel Spaß beim nachbacken und einen wundervollen Valentinstag wünsche ich euch! 🙂

Valentinstags-Chai-Cupcakes

Valentinstags-Chai-Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s